Was ist passiert, wo stehen wir gerade... weiß jemand was?

Wir stehen zB auf der Waage und warten darauf, dass die Anzeige endlich weiter nach unten rutscht. 60.0 - schon wieder - dabei haben wir doch kaum was gegessen. Vielleicht gibts so einen Punkt ab dem es nicht mehr weniger wird. Bestgewicht bisher 59.7 und da muss doch aber mehr gehen. BMI ist ja noch laaange gut. Hier gibt es ja die Riege derer, die meinen gesund sieht anders aus, aber das muss was Altes sein. Man muss ja nicht dick sein, um gesund auszusehen. Letztes Jahr um die Zeit haben wir 70kg gewogen. Da sind dann die meisten ganz glücklich. Das ist doch aber nicht normal. 

Hm ja letztes Jahr um die Zeit. Waren wir grad aus der Klinik zurück.

Jetzt sind wir mal grad im Leben zurück. Also was man so Alltag nennt. Arbeiten, Haushalt, soziale Kontakte, blabla. Ok, jetzt gerade nicht. Seit 1 Woche im Bett mit dieser Grippe. Im Alter geht das Genesen wohl langsamer. Hab auch nicht richtig Interesse dran, was macht es denn für nen Unterschied. Ja, Geld. Das ist aber auch schon alles.

Ohren sind zu, Kreislauf ist leer - lach - und der Körper kommt uns so müde vor. Also gehen wir wieder ins Bett. Wird schon Gründe und einen Sinn haben. Ab nächster Woche müssen wir eh wieder.

Funktionieren, immer nur funktionieren. So gehts halt im Leben. "So ist das", sagte der Clown und malte sich ein Lächeln ins Gesicht. Wir gehen lieber schlafen als uns anzumalen.

xyz

15.9.11 14:05

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen