Wie ist das denn... wie fühlen sich denn "normale" Menschen so mit ihrem Alltag, der Arbeit und sozialen Kontakten. Vielleicht ist das Gefühl, auf der Kante am Abgrund entlang zu rasen, ja normal und gehört dazu.

Jackpot-Frage: was ist Energie-Balance bzw. wie geht das. 

Nun - es tut wohl einfach Jede/r was er/sie kann.

 

"Nebenbei" hat mir ein kleiner Mensch am Wochenende die Ehre erwiesen, eine seiner ersten Begegnungen im Leben sein zu dürfen. "Tante" nannte mich die Ärztin in der Klinik - ahje. Aber gut - das Tantensein ist was Schönes, glaub ich. Ich bins ja auch "biologisch" schon, aber das werde ich nie leben können. Hm.

Jedenfalls - der Winzling wird sich da durch schwierige Bedingungen kämpfen müssen, um wachsen zu können. Und eigentlich ist niemand wirklich frei zu wachsen. 

11.10.11 10:17

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen